Bei TEKA Maschinenbau bietet Hochleistungsmischer für die Industrie. Das Familienunternehmen ist neben Deutschland auch in den USA, China, Polen, Spanien und Frankreich vertreten. Wir lassen uns die neueste Maschine zeigen, den TEKA Hochleistungs-Turbinenmischer.

Die Firma TEKA Maschinenbau GmbH ist ansässig in der Stadt Edenkoben in der Pfalz. Das Unternehmen ist auf Hochleistungsmischer für die Betonindustrie, die Glasindustrie, die feuerfeste Industrie und viele andere weitere Industrien spezialisiert. TEKA wurde 1961 gegründet und ist ein Familienbetrieb. Inzwischen hat TEKA fünf Tochterfirmen im Ausland. Unter anderem in den USA, China, Polen, Spanien und in Frankreich. Mit derzeit 150 Mitarbeitern.

TEKA Mischer und Mischanlagen bauma 2019 München

TEKA Hochleistungsmischer und Mischanlagen Baustoffindustrie

Die neueste Entwicklung ist der TEKA Hochleistungs-Turbinenmischer. Er ist im Bereich der Herstellung hochwertiger Betone und Produkt, im Einsatz. Darunter fallen zum Beispiel Fertigteile, Vorsatzbetone, ultrahochfeste Betone oder auch selbstverdichtende Betone.

TEKA Planetenmischer

TEKA Hochleistungs Turbinenmischer

Die Turbine hat verschiedene Vorteile. Einer ist dass sich die Masse relativ schnell homogenisiert. Der Zweite ist, dass man einen wesentlich geringeren Reinigungsaufwand hat. Und der Dritte ist, dass man sehr geringe Mengen fahren kann.

TEKA Hochleistungs Turbinenmischer Zuleitung

TEKA Turbinenmischer fuer hochwertige Betone

Wenn man nun einen Mischer mit einer maximalen Füllmenge von 500 Liter hat, kann man auf 10 bis 15 Prozent runterfahren. Das bedeutet, dass der Mischer zwischen 50 und 100 Liter noch sehr homogen mischen kann.

TEKA Hochleistungs Turbinenmischer Turbine

TEKA Hochleistungs Turbinenmischer Betontrichter

TEKA: Turbinenmischer, bauma 2019
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar