Fritzmeier: Global Cab Fahrerkabine, bauma 2019

Die Firma Fritzmeier zeigt zur bauma 2016 auf der Messe München die Global Cab, eine Fahrerkabine aus Aluminium. Eine Besonderheit der Kabine ist, dass diese bei verschiedenen Maschinen zum Einsatz kommen kann.

Auf der bauma 2019 stehen wir am Messestand von Fritzmeier vor der Global Cab. Das ist eine Aluminiumkabine. Die Firma Fritzmeier ist bekannt für die Herstellung von Produkten aus Aluminium. Die Idee hinter dieser Kabine ist, dass diese auf verschiedenen Maschinen anwendet werden kann.

FRITZMEIER Cabs bauma 2019 München

FRITZMEIER Global Cab Fahrerkabine

Zielgruppe sind besonders die Kunden, die wenig investieren wollen, weil bei dieser Kabine bereits in Werkzeuge investiert wurde. Und zwar in die Aluminium- und Glaswerkzeuge. Diese Kabine hat verschiedene Optionen. Unter anderem eine Schiebetüre aus Aluminium. Das Besondere an der Kabine ist, dass man in demselben Türausschnitt sprich in demselben Seitenrahmen entweder eine Schiebetür einsetzen kann oder eine standardmäßige Klapptüre.

FRITZMEIER Global Cab

FRITZMEIER Global Cab Fahrerkabine Aluminium mit Schiebetür

Desweiteren wurde bei der Global Cab von Fritzmeier ein Frontschiebefenster eingebaut. Dieses kann man mit einem Schwung nach oben schieben und genauso schließen. Hier können die Scheinwerfer vom Kunden beliebig angepasst werden. Ein weitere Angebot für die Kunden: Diese Global Cab ist in Länge und Breite variabel, da nicht jede Kabine auf jede Maschine passt.

FRITZMEIER Global Cab Fahrerkabine Aluminium mit Frontschiebefenster

FRITZMEIER Global Cab Fahrerkabine Aluminium Fahrersitz

Schreibe einen Kommentar