Caterpillar: Dieselelektrischer Dozer D6XE, bauma 2019

Der dieselelektrische Dozer D6XE ist eine der Neuheiten, die Caterpillar zur bauma 2019 präsentiert. Angetrieben wird der Dozer mit Strom, der über einen Dieselgenerator erzeugt wird. Und: Er ist mit einem Delta-Laufwerk ausgestattet.

Auf den ersten Blick ist das ganz normaler Dozer von Caterpillar - in einer Klasse die sehr populär ist. Er hat über 25 Tonnen Gewicht. Es handelt sich hier um einen dieselelektrisch angetriebenen Bulldozer. Mit dieser Antriebsart konnte Caterpillar bereits Erfolge erzielen und zwar mit dem Caterpillar D7E. Der war ebenfalls dieselelektrisch angetrieben, hatte jedoch kein Delta Laufwerk und befand sich außerdem in einer Gewichtsklasse die sich nicht so gut verkauft hat, weil sie in Deutschland nicht so hoch nachgefragt wurde.

Caterpillar Baumaschinen bauma 2019 München

Caterpillar Dieselelektrischer Bulldozer D6XE

Caterpillar präsentiert mit dem D6 einen Dozer in einer Popularklasse. Die Maschine ist mit einem Dieselmotor ausgestattet, der die Ketten nicht über ein Getriebe, sondern über einen Generator der Strom erzeugt, antreibt. Mit diesem Strom wird ein Elektromotor angetrieben, welcher die beiden Laufwerke rechts und links antreibt.

Caterpillar Dieselelektrischer Dozer D6XE Schild

Caterpillar Dieselelektrischer Dozer D6XE Deltalaufwerk

Der Vorteil von dieser Antriebstechnik ist, dass aus dem Stand heraus die volle Leistung zur Verfügung steht. Während Sie bei einem Dieselmotor erstmal auf Touren kommen müssen, damit volle Arbeit geleistet werden kann. Diese hohe Anschubleistung, die gleichzeitig bei hoher Leistung auch fein dosierbar sein muss, ist genau die Erwartung an einen Dozer.

Sie wollen mit einem großen Haufen Erde vor dem Schild losziehen, das aber gleichzeitig fein steuern damit das Material schön fließt und eine ebene Fläche verteilt. Genau damit ist die Maschine ausgestattet.

Caterpillar Dieselelektrischer Bulldozer D6XE Rückseite

Caterpillar Dieselelektrischer Planierraupe D6XE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.