DHL zeigt Messe.TV zur transport logistic 2019 auf der Messe München den Trend Radar für Logistikthemen. Mit Green Energy Logistics spielt Nachhaltigkeit dabei eine wichtige Rolle. Mehr dazu im Video.

Relevante Trends der Logistikbranche

Bei DHL gibt es auf der transport logistic eine ganze Reihe von relevanten Themen. Um einen guten Überblick zu erhalten, hat man bei der DHL einen Trend Radar, der alle relevanten Themen strukturiert aufzeigt.

Der Trend Radar wird alle zwei Jahre veröffentlicht. Der Anspruch ist es, sowohl die gesellschaftlichen als auch die technologischen Trends abzubilden, die für die Logistikbranche als relevant eingestuft werden.

DHL Group: Messestand transport logistic 2019 auf der Messe München

DHL Group: Trend Radar Logistikbranche

Green Energy Logistics wichtiges Thema

Ein großes Thema ist Green Energy Logistics. Kunden legen zunehmend wert darauf, dass die Zustellung Ihrer Waren möglichst umweltschonend von Statten geht. Die DHL bietet bereits jetzt Lösungen. DHL GoGreen ist bereits komplett CO² neutral.

Damit das möglich ist, sind bereits 9.000 elektrische Streetscooter Fahrzeuge im Einsatz. Den Transport in der Luft CO² frei zu machen wird noch etwas schwieriger, aber die DHL verfolgt das Ziel bis 2050 sämtliche logistischen Prozesse CO² frei zu machen.

DHL Group: Trend Radar wichtige Themen im Bereich  Logistik

DHL Group: Trend Radar Green Energy Logistics

Logistikprozesse bis 2050 CO² frei

Das ist ein ehrgeiziges Ziel und es braucht auch Zwischenziele. Die DHL hat erkannt, dass es als großes Unternehmen auch eine große Verantwortung hat und ist bemüht darum, dieser gerecht zu werden. Die Zukunft der Logistikbranche soll nicht einfach passieren, sondern aktiv gestaltet werden.

DHL: Trend Radar – Green Energy Logistics, transport logistic 2019

Schreibe einen Kommentar