Jeder kennt den Bär mit den Seifenblasen von Pustefix - aber was kann man da schon neues machen? Das zeigt uns Geschäftsführer Frank W. Hein auf der Spielwarenmesse 2019!

Pustefix Bubblegator: Krokodil schnappt Seifenblasen

Petra Michelle Nérette: Wir sind hier bei Pustefix! Dem Highlight meiner Kindheit. Seit 70 Jahren gibt es die Seifenblasen auf dem Markt. Was ist Ihr Highlight?

Frank W. Hein: Wir haben eine Neuheit. Das ist der Pustefix Bubblegator. Sie alle haben sicherlich schon gesehen, welch Riesen Spaß die Kinder daran haben Seifenblasen zu pusten. Aber genauso viel Spaß haben sie daran, die Seifenblasen wieder kaputt zu machen. Ich kann es Ihnen gerne einmal zeigen.

Das ist der Bubblegator. Eigentlich ein relativ altes Spiel. Sie drücken drauf und es schnappt zu. Das ist das Highlight dieses Jahr auf der Spielwarenmesse. Sie können es gerne selbst einmal ausprobieren.

Die Pustefix Seifenblasen sind wie die Reifen von Ostern bis Oktober. Dann beliebt wenn man draußen sein kann, bei Outdoor Aktivitäten.

Pustefix Seifenblasen Bubblegator Krokodil Spielwarenmesse 2019 Nürnberg

Pustefix Seifenblasen Bär Spielwarenmesse 2019 Nürnberg

Ein Hase der Seifenblasen macht als Special für Ostern

Zum Start der diesjährigen Saison an Ostern, gibt es ein Ostern Special von Pustefix. Das ist der Osterhase mit einem speziellen Layout im Osterdesign. Ein nettes Oster-Mitbringsel und eine echte Alternative zum Schokoladenosterhasen, der in jedes Nest gehört sagen wir.

Petra Michelle Nérette: Wie funktioniert er?

Frank W. Hein: Sie füllen die Flüssigkeit in die Schale. Tauchen den Blasring hinein und dann drücken sie die Luft aus dem Hasen. Die Luft aus dem Hasen ersetzt damit das Blasen. Also nicht die Flüssigkeit einsaugen, sonst machen sie nur eine große Schweinerei.

Pustefix Seifenblasen Bubbelix Spielwarenmesse 2019 Nürnberg

Pustefix Seifenblasen Spielwarenmesse 2019 Nürnberg

Pustefix Seifenblasen: Bubblegator – Spielwarenmesse 2019
Markiert in:                                     

Schreibe einen Kommentar