20 Jahre Baby Annabell das muss gefeiert werden. Die Firma Zapf Creation setzt dabei auf Markenbotschafterin Daniela Katzenberger und eine Spendenaktion.

Baby Annabell feiert 20. Geburtstag mit Daniela Katzenberger

Jürgen Groh: Herr Eichhorn, bei Ihnen im Haus feiert jemand Geburtstag und zwar wird Annabell 20 Jahre. Wieso ist Daniela Katzenberger mit im Spiel?

Thomas Eichhorn: Daniela Katzenberger hilft uns dieses Jahr. Sie begleitet unsere Kampagne. Unsere Idee war etwas für Kinder zu tun und sie engagiert sich für „Ein Herz für Kinder“. Deshalb haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht das wir zusammen mit Daniela Katzenberger umsetzen wollen.

Jürgen Groh: Wieso – man macht sich im Unternehmen bestimmt darüber Gedanken – ist Frau Katzenberger Ihre Markenbotschafterin? Das hätte auch die Micaela Schäfer sein können?

Thomas Eichhorn: Sie passt aus unserer Sicht sehr gut zu uns. Sie ist selbst eine junge Mutter und ist auch die BABY born Generation - die andere Marke, für die Zapf Creation steht. Ihre Tochter spielt mit einer Annabell und nachdem sie das Thema Mode klar im Fokus hat war es natürlich naheliegend mit Daniela Katzenberger zusammen dieses schöne Modell zu entwickeln.

Jürgen Groh: Wie läuft ein Gestaltungsprozess ab? Kommt dann Frau Katzenberger zu Ihnen ins Designlabor und sagt „Ich hätte gerne einen rosaroten Rock und bisschen grau soll mit dabei sein damit es nicht ganz so schrill ist“?

Thomas Eichhorn: Daniela hat eine eigene Vorstellung von Mode. Sie schaut sich die Gestaltung zusammen mit unserem Designer an.

Baby Annabell ist eine sehr klassische Marke. Sie ist nicht zu bunt - was man am Grau und Pink sehr schön sieht. Es ist ihre Handschrift. Ihre Katze ist im Design mit eingearbeitet, die süßen Katzenöhrchen, da war ein pinker Faltenrock der ihre Liebe für Pink nochmal stark zum Tragen bringt, ein wichtiger Bestandteil.

Daniela Katzenberger Zapf Puppenkleidung

Zapf Creation Annabell Spielwarenmesse

Baby Annabell Spendenaktion für "Ein Herz für Kinder"

Jürgen Groh: Was ist Ihr Spendenziel bei der Aktion „Ein Herz für Kinder“?

Thomas Eichhorn: Wir haben die limitierte Edition der Baby Annabell und wollen in Deutschland einen stattlichen Betrag zusammenbekommen. Wir spenden 7€ pro Puppe. Das Ziel ist die 100.000€ Marke zu überschreiten. Sie wird im Dezember auf der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ diese Übergabe machen und auch nochmal die letzte aus der Limited Edition selbst versteigern.

Jürgen Groh: Wie gehen Sie in die Zukunft? Soll Frau Katzenberger über Jahre Ihre Markenbotschafterin werden oder sagen Sie – Trends sind ja kurz – wir gehen in den nächsten Jahren in eine andere Richtung. Was ist da Ihr Plan?

Thomas Eichhorn: Das ist erstmal die Option für 20 Jahre Baby Annabell. Wir schauen wie es läuft. Vielleicht ergibt sich etwas, aber es bestehen noch keine fixen Pläne. Wir freuen uns jetzt bereits. Es hat gut begonnen, die Kollektion kommt sehr gut an und Frau Katzenberger freut sich ebenso. Sie ist bei dem Thema ganz engagiert.

Jürgen Groh: Alles Gute für die Spendenaktion!

Zapf Katzenberger Puppenkleider Puppenmuetter

Puppenbekleidung Katzenberger Annabell Spielwarenmesse

Daniela Katzenberger Pressekonferenz

Produkt: Zapf Creation Pressekonferenz mit Daniela Katzenberger

Aussteller: Zapf Creation AG

Webseite Aussteller: www.zapf-creation.com

Messe: Spielwarenmesse 2018

Webseite Veranstalter: www.spielwarenmesse.de

Desjoyaux Poolbau

Daniela Katzenberger – Baby Annabell
Markiert in: