Neuheiten und Trends der Spielwarenmesse 2018 in Nürnberg

Die Neuigkeiten der Spielwarenmesse in Nürnberg lassen Jahr für Jahr die Augen großer und kleiner Kinder leuchten. Vor dem Launch im Einzelhandel machen sich die Einkäufer des Fachhandels auf der Messe ein Bild der neuen Angebote im Jahr 2018. Dabei geraten die erwachsenen Fachbesucher nicht weniger ins Schwärmen als später die Kinder vor den Schaufenstern. Messe.TV besuchte einige der Aussteller



Neues für die Kleinsten: Nuckelflaschen, Greiflinge und Lauflernhilfen

Das Angebot der Spielwaren fängt schon bei den Kleinsten an. Babies dürfen sich über eine ganz neue Art von Nuckelflasche in Form eines Bierkruges freuen, handbemalte Bio-Puppen aus Deutschland von Nanchen, sogenannte Greiflinge, knuddeln und anschmiegsame Kuscheltiere von Fehn ins Herz schließen. Das Traditionshaus Steiff (die mit dem Kopf im Ohr) präsentiert mit der Serie "soft cudly friends" weichgestopfte Kuscheltiere in einem einfacheren, kindlichen Design für die Kleinsten. Ab etwa 9 Monaten kommt dann ein Allrounder von Mini Flip zum Einsatz – das Gerät ist Lauflernhilfe, Wippe/Schaukelpferd und Rutschauto zugleich. Der Hersteller Wishbone setzt auf Qualität, variable Einsatzmöglichkeiten und lange Lebensdauer.



Klassische und kreative Spielwelten für Kleinkinder

Spielezelte eignen sich vom Krabbelalter bis über die Grundschulzeit hinaus. Genial bei Platzmangel sind bunt bedruckte Pop-up Spielzelte, die John auf der Spielwarenmesse 2018 zeigt. Sie sind mit Spieleteppichen ausgestattet: Dinos für die Jungs, Einhörner für die Mädchen, beides in Lizenz mit der Fa. Schleich. Es gibt wohl kein Kinderzimmer ohne Dickie Toys, 2018 kommen die „Heroes oft he City“ aus der bekannten YT-Serie dazu. HABA begeistert mit dem neuen Kullerbü Parkhaus, das den begehrten ToyAward einheimsen konnte. Kreatives Spielzeug fördert die kindliche Entwicklung. Biegsame Objekte von Moluk oder das Geschicklichkeitsspiel Polar Smash stehen dazu neben vielen anderen zur Auswahl.



Puppen, Kuscheltiere und Spielfiguren

Die Spielwarenmesse 2018 zeigt die ganze Bandbreite an Puppen, Kuscheltieren und Spielfiguren von der klassischen Puppe bis zur angesagten Spielfigur. Als Klassiker gilt zum Beispiel Baby Annabell von Zapf, das 2018 seinen 20.ten Geburtstag feiert. Plüschtiere für alle Altersklassen bietet die Fa. Heunec an, für jedes verkaufte Schäfchen Wolly Sunshine oder für Blacky Moonlight gehen ein Euro an den Klabautermann e.V. Kuschelige Freunde in Öko-Qualität finden sich bei Senger Naturwelt. Auf die immer größere Beliebtheit von Spielwelten haben sich etliche Anbieter eingelassen. So auch Schleich mit der Spielewelt Reiterhof. Die beweglichen Spielfiguren werden von Abenteuern in Büchern und Hörbüchern begleitet.



Spiele für jedes Alter: Vom Brettspiel bis zum GPS Laser Combat

Die heutige Spielewelt reicht vom Brettspiel bis zum GPS Laser Combat. Auf der Spielwarenmesse 2018 ist für jede Altersgruppe das Passende dabei. Ob plüschige Fragesterne, ein Bälle- Puzzle- Bausatz für die Hosentasche, ein Soundquiz namens TipToi Create von Ravensburger oder ein Outdoor Teamspiel, das Stubenhocker mittels einer über Bluetooth mit dem Smartphone verbundenen Spielzeugpistole nach draußen locken soll – es gibt an jeder Ecke Neues in der Spielewelt zu entdecken. Natürlich zeigen sich auch Klassiker wie der Kaufladen im neuen Gewand: Der kommt jetzt als Coffee House und Supermarkt daher. Und auch das Brettspiel zeigt sich mit einer App kombiniert.



Hauptsache es fährt: Fahrzeuge bei Kindern hoch im Kurs

Fahrzeuge faszinieren. Von Hand geschoben oder von kundiger Hand ferngesteuert. Was fährt, begeistert! Der Markt dafür ist riesig wie auch das Angebot auf der Spielwarenmesse 2018. Die landwirtschaftlichen Fahrzeuge von Bruder haben einen Feldhäcksler und einen Raupentraktor dazugewonnen. Die beliebte Carrera-Bahn ist nun mit VR Brille & Cockpit-Kamera kombiniert, die Rennen finden aus Fahrerperspektive statt. Bei ferngesteuerten Fahrzeugen geht es längst nicht mehr nur um Autos, Silverlit geht mit einem Robo Chameleon im heimischen Wohnzimmer auf Insektenfang, Simba präsentiert Nekbots, die auch im Wasser überzeugen können. Driften und Autorennen wird mit einem kleinen, über das Smartphone in Fahrsimulation gesteuerten Autoroboter möglich.



Bewegte Fahrzeuge: Treten und elektrisch Fahren

Bis zum Führerschein durchlaufen Kinder die Phasen vom Tretfahrzeug über diverse Elektrofahrzeuge. In diesem Bereich zeigt die Spielwarenmesse 2018 aufregende neue Produkte. Rolly Toys offeriert eine ganze Range an Baggern, Mähdreschern und Traktoren zum Treten, der Traum eines jeden Jungen. Der nächste Sprung in die Welt der Kindermobile gelingt mit Elektrofahrzeugen wie sie die Fa. Rollplay vom Geländewagen bis zum Segway anbietet. Gemeinsam Spaß haben Eltern und Kinder, wenn sie einen Micro Sprite Scooter in Eigenregie bauen. Den Weg von A nach B bewältigt auch ein innovatives, erstmals auf der Messe 2018 vorgestelltes selbst ausbalancierendes Elektro-Skateboard.



Modell-Eisenbahn, Technik und Elektronik Baukästen

Auch in Sachen Eisenbahn gibt es auf der Spielwarenmesse 2018 viel zu sehen und zu staunen wie z.B. eine komplette Eisenbahnanlage zum Mitnehmen im Koffer. Modellbauer mit Ehrgeiz finden realitätsnahe Modellbau-Fahrzeuge als Bausatz zum Selberschrauben. Wie sich Kinder dem Thema IoT spielerisch nähern können, zeigt Fischertechnik mit der Serie Robotics TXT Controller. An das Thema Programmierung führt der Roboter Cue mit emotionaler KI heran und auch Spielzeugdrohnen mit Kollisionsschutz halten Einzug in das Kinderzimmer bzw. locken ins Freie, wo sie mit der eingebauten Kamera Objekte verfolgen können. Die Spielzeugwelt von heute bereitet Kinder auf gefragte Skills in der modernen Berufswelt vor.



Spielen mit Phantasie und Artikel zum Wohlfühlen

Es muss nicht immer das ganz große Equipment sein, das Kinder glücklich macht. Eine ganze Reihe von Ausstellern bietet Kostüme und Ausstattung für Verkleidungsspiele an. Manchmal reicht schon ein falscher Bart, um sich in einen Meisterdetektiv zu verwandeln oder etwas Schminke für den Prinzessinnen Glamour. Bei Jofrika gibt es sogar Schminkbücher mit Step-by-Step Erklärungen für das perfekte Ergebnis. Die Spielwarenmesse 2018 hat wirklich alles auf der Liste, womit sich Kinder wohlfühlen: vom bequemen Sitzsack zum Chillen bis zum trendigen Schulrucksack und der niedlichen Kindergartentasche.


 


Weitere Informationen vom Veranstalter: www.spielwarenmesse.de