Auch Neuheiten hat Octanorm mit zur Euroshop 2020 in Düsseldorf gebracht. Dazu zählen unter anderem beleuchtete Wände und beleuchtete Türen, die das Messesystem optisch zusätzlich aufwerten.

Zur Euroshop 2020 auf der Messe Düsseldorf hat der Systemhersteller Octanorm natürlich auch einige Neuheiten zu präsentieren. Dazu zählen beleuchtete Wände, beleuchtete Türen. Und neue Wandpanele, die auch den Einsatz von LED und eine unterschiedliche Bestückung der Wände mit Stoff oder Holz ermöglichen.

Octanorm Wandsystem Octawall Pro

Auch das neue Wandsystem Octawall Pro wird gezeigt. Ein Wandsystem das auf 80 mm Basis beruht. Durch eine Schnellverbindungstechnik wir es dem Messebauer ermöglicht in kurzer Zeit den Messestand auf- und abzubauen. Ein wichtiger Faktor, weil die Auf- und Abbauzeiten für Messen immer kürzer werden. Die Wandstärke liegt bei 80 mm, weil hier auch die Möglichkeit besteht, LED-Wände so unterzubringen, dass diese unsichtbar im hinteren Bereich eingebaut werden können.

Octanorm auf der Euroshop 2020 in Düsseldorf

Octanorm System beleuchtete Tür- und Wandelemente

Octanorm: LED-Lösungen verschiedene Anbieter einsetzen

Die LED- und Lichttechnik bearbeitet Octanorm in Zusammenarbeit mit einem Audio-/Visualpartner, der eine große Erfahrung hat im LED-Bereich. Octanorm möchte den Kunden die Möglichkeit anbieten in die Octanorm Systemkonstruktionen die geplant werden, die LED-Panele von unterschiedlichen Herstellern einzuhängen. Damit sind die Aussteller bzw. Messebauer nicht auf einen Hersteller fixiert, sondern können verschiedene Anbieter im Mietbereich wählen kann, um LED-Wände im Messestand zu verbauen

Octanorm System LED-Module

Octawall Pro - Octanorm modulares Bausystem

Octanorm: Neuheiten, EuroShop 2020
Markiert in:                                                         

Schreibe einen Kommentar