140 Jahre Steiff - das ist eine Hausnummer. Vor 140 Jahren begann alles mit einem kleinen Elefanten - dem Elefantle. Messe.TV spricht dazu mit Simone Pürckhauer.

Bei Steiff steht in diesem Jahr ein großes Jubiläum an – 140 Jahre Steiff. Die Firma wurde 1848 von Margarete Steiff gegründet.

Vom Elefäntle zu 140 Jahren Steiff

Begonnen hat alles mit einem kleinen Elefanten, bei Steiff liebevoll Elefäntle genannt. Das Original von damals ist tatsächlich auch heute noch im Steiff Museum zu sehen.

Viele verbinden mit Steiff ja eher den etwas festen Steiff Teddybär. Zum Jubiläum gibt es auch eine spezielle Edition. Mit dabei ein Teddy für Sammler und natürlich auch mit dabei – das Elefäntle!

140 Jahre Steiff - Jubiläum

Steiff Teddy mit Elefantle limitierte Auflage 140 Jahre Steiff

Nachgebildete Glaswerkstatt am Messestand

Am Messestand wird in einem Nachbau der auch im Original in Giengen noch steht, gezeigt wie wirklich so ein Steifftier, egal ob Elefant oder Teddybär, von Handarbeit noch hergestellt wird.

Auf der Spielwarenmesse werden von einer Mitarbeiterin Elefäntle aus Filz genäht, das Material wurde auch damals verwendet. Dabei sieht man wirklich die Handarbeit, die Tradition bei Steiff.

Der Blick bei Steiff ist dieses Jahr ganz auf die Geschichte gerichtet, denn es war natürlich ein Meilenstein und es soll natürlich auch gezeigt werden, was daraus entstanden ist.

Steiff Interview Messestand Simone Pürckhauer Glaswerkstatt Giengen Nachbau

Steiff traditionell handwerkliche Herstellung Stofftiere Elefäntle

Steiff: 140 Jahre Jubiläum, Spielwarenmesse 2020
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar